Wechsel

Hallo an alle die mir derzeit bei diesem Blog folgen, und hallo an alle die zufällig hier gelandet sind.

Ich habe mich entschlossen das Blog selbst zu hosten da ich das für meine anderen Webseite auch schon mache und daher gibt es dazu auch eine neue Adresse.

http://holgerass.de dort findest du alle weiteren Beiträge von mir.

Werbeanzeigen
Standard

Da währe ich jetzt gerne (nicht)

Ein Traum.

So könnte man das Foto beschreiben wenn man möchte, aber das ganze hat für mich überhaupt keinen Reiz. Warum fragst du dich vielleicht aber die Antwort ist nicht ganz so einfach zu beantworten. Das erste ist auf jeden Fall die Hitze die dort herrscht. Ja die mag ich überhaupt nicht. Ich komme mit Hitze absolut nicht klar und auch jetzt im Sommer ist das ganze für mich wieder eine absolute Qual.

Dazu kommen dann noch die Viecher die man gerne vergisst. Mücken und Moskitos sind nur einige der Tiere die ich dort nicht mag. Wespen und Bienen gehören natürlich auch mit dazu aber das ist alles nur schrecklich. Ich weiss das es zur Natur dazu gehört aber genau deswegen mag ich die Natur nicht und halte mich lieber innen als außen auf.

Da kann ich doch froh sein das ich dieses Wochenende arbeiten muss und nicht die Sonne und die Wärme ertragen muss 😉

Standard

Was bedeutet Mars Sample Return? – Spektrograph

Ich habe letztens in einem Beitrag über meinen Lieblingsblog geschrieben und da gestern Mittwoch gewesen ist, kam natürlich auch ein Neuer Beitrag heraus. Ich selbst speichere ihn mir um den Link niemals zu vergessen. Auf der anderen Seite heisst das auch das ich euch damit informiere, zumindest jeden der der Meinung ist das dieses Blog es wert ist verfolgt zu werden.

Da ich diese Woche Urlaub habe, habe ich vielleicht auch noch mehr schreiben, mir weitere Themen überlegen die ich nicht nur in meinem Kopf bedenke sondern auch die ich mit euch teilen möchte.

 

Wenn man fremde Himmelskörper erforschen möchte, dann gibt es verschiedene Arten auf die man das tun kann. Man kann optische Beobachtungen mit Teleskopen machen, man kann mit einer Sonde am Objekt vorbeifliegen oder man kann sogar dort landen. Zu den wissenschaftlich wertvollsten Missionen gehören jedoch sogenannten Sample Return Missionen.

Quelle: Was bedeutet Mars Sample Return? – Spektrograph

Standard

Der Spektrogaph – eine Blogempfehlung

Ich bin heute durch Zufall auf einen wirklich interessanten Blog gestoßen. Es geht dabei um eines meiner geheimen Liebschaften, der Wissenschaft. Ich kann jedem nur empfehlen sich den Blog einmal an zu schauen. Laut dem Verfasser kommt voraussichtlich jeden Mittwoch ein Neuer Artikel raus und wenn die genauso interessant, spannend und qualitativ hochwertig sind wie die jetzigen dann kann man nicht dran vorbei gehen und muss es einfach gelesen haben. Selbst wenn man nur ganz ganz wenig sich für die Wissenschaft interessieren mag, ich wette es wird einem gefallen.

http://spektrograph.com

Standard

Bye Bye Google

Heute nacht erhielt ich aus heiterem Himmel den Hinweis das mein Youtube Konto gesperrt wurde. Natürlich kam dort kein Hinweis was man denn hätte angeblich falsch gemacht haben sollen ist ja klar bei so einem Scheiss Amerikanischen Unternehmen.

Also gab es nur noch eine einzige Möglichkeit für mich, ich werde nicht um erneute Kontrolle bitten das ist mir zu blöd ich habe gleich mein Konto gelöscht. Es ist mir egal das ich die jahre lang genutzte emailadresse verliere das interessiert nun wirklich nicht. Wenn sie meinen so mit einem umgehen zu müssen und einfach den Account zu sperren dann müssen sie damit leben das ich ihnen den Stinkefinger zeige.

Es wird also drauf hinauslaufen das ich nur noch meine eigene Domain als eMailadresse verwenden werde, diese kann mir nicht gesperrt werden von einem Computer.

Standard

Kommentar Urteil zur Sterbehilfe: Die zweierlei Maße des Todes – taz.de

In Deutschland gibt es viele Möglichkeiten, den Tod zu befördern, aber wehe, jemand will freiwillig sterben. Umweltgifte, soziale Ausgrenzung, freie Fahrt für freie Bürger – was tödlich enden kann, wird vielfach hingenommen, ist gar erlaubt. Verboten indes ist, Menschen, die sterben wollen, etwa weil sie schwerkrank geworden sind, nicht daran zu hindern. Gut, dass der Bundesgerichtshof (BGH) nun zwei Mediziner freigesprochen hat, die den Sterbeprozess von Sterbewilligen nicht aufhielten, und dass damit Rechtssicherheit für Ärzte geschaffen wird.

Quelle: Kommentar Urteil zur Sterbehilfe: Die zweierlei Maße des Todes – taz.de

Ich muss sagen, diese Nachricht gefällt mir persönlich sehr sehr gut. Es kann nicht sein das einem Menschen abgesprochen wird, zu tun und zu lassen was er will solange es niemand anderen schadet. Bis vor nicht allzu langer Zeit kann man jetzt sagen, hat es dem Arzt geschadet nämlich wenn er nichts unternommen hat. Umso stolzer bin ich jetzt das die Ärzte wieder die Macht bekommen die Ihnen zusteht. Nämlich den Willen Ihrer Patienten zu 100% zu unterstützen auch wenn die aktive Sterbehilfe immer noch ein anderes Thema ist, so finde ich doch, das es hier auf jeden Fall wichtig ist den ersten Schritt zu tun mit diesem Urteil. Ich hoffe das es sehr schnell auch Rechtswirksam wird.

Standard